Kryolipolyse

Fettentfernung durch Kälte ohne Operation

Kryolipolyse ab 350,- EUR pro Zone

Wir frieren Ihr Fett weg - ohne Operation, ohne Ausfallzeit!

Hartnäckige lokale Fettpolster werden mittels Kältebehandlung dauerhaft beseitigt!

Wer kennt sie nicht: die lästigen Fettpolster an den Hüften, am Bauch oder den Oberschenkeln. Trotz regelmäßiger sportlicher Aktivität, gesunder, ausgewogener Ernährung, trotz Verzicht auf Süßigkeiten und Alkohol wollen diese Fettpölsterchen einfach nicht verschwinden. Bis vor kurzem musste man sich entweder mit diesen Problemzonen anfreunden – oder die Entscheidung für eine kostenintensive und mit Ausfallzeiten vergesellschaftete Fettabsaugung fällen.

Durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse, basierend auf langjährigen Studien und Forschungen an der renommierten Harvard Universität in den USA, gibt es inzwischen die Möglichkeit, lokalisierte Fettpolster schonend und ohne Operation mittels Kryolipolyse zu behandeln.

Die Grundlagen der Kryolipolyse basieren auf Forschungen der Dermatologen Drs. Manstein und Anderson der Harvard Medical School, Massachusetts, USA. Sie konnten bereits 2008 im Fachjournal „Lasers in Surgery and Medicine“ veröffentlichen, dass längere Gewebskühlung zu einer gezielten Fettgewebsreduzierung führt, ohne die darüber liegende Haut wesentlich zu schädigen. Dies war die Geburtsstunde der Kryolipolyse, deren Wirksamkeit inzwischen wissenschaftlich erprobt und durch tausende Behandlungen bewiesen ist. Eine Patientenzufriedenheit von über 95% spricht für sich.